logo-placeholder-01
Cash Logistik Security AG
Branche: Wirtschaft, Verwaltung

Cash Logistik Security AG – Für alles zwischen Cash und Konto
Im Wettbewerb der Bezahlsysteme steht das Bargeld und die damit verbundene Freiheit immer noch vorne. Corona hat heute daran wenig geändert.
Den physischen Bargeldkreislauf aber ermöglichen nicht Banken, wie man vielleicht annehmen möchte, sondern spezialisierte, private Dienstleister. Die Cash Logistik Security AG (CLAG) ist eines diese spezialisierten Unternehmen im Markt. Durch eine besondere Kooperation mit der DZ BANK AG haben wir einen entscheidenden Vorteil für unsere Kunden:
aber macht es einen sehr entscheidenden Unterschied: „Durch diese Kooperation bieten wir unseren Kunden ein einzigartiges Haftungskonzept“, sagt Michael Mewes, Vorstand der CLAG. „Handel, Wirtschaft, Banken und Institutionen liefern wir zuverlässige Lösungen für komplexe Bargeldprozesse, übernehmen das gesamte Management des physischen Geldkreislaufes, für Filialen und Einzelunternehmen, mit Münzen und Noten, mit modernen Produkten und Services.“
- Betreuung, Zahlungsverkehrsabwicklung, Dienstleistungssteuerung und Bestandsoptimierung hinsichtlich technischer Leistungen – beispielsweise für Geldausgabeautomaten.
- Sichere Verwahrung und rasche Wertstellung von Kassengeldern des Handels über eigens entwickelte, intelligente Tresorlösungen. Diese Tresore sichern nicht nur, sie zählen und buchen eingeworfene Gelder.
- Bargeld per Paketservice. Der Handel kann Bargeld-Stückelungen nach Wunsch über den Münzgeldservice der Cash Logistik Security AG bestellen.
Die Cash Logistik Security AG ist ein Unternehmen der ZIEMANN GRUPPE und setzt rund um das Bargeld anspruchsvolle Prozessaufgaben um – deutschlandweit sowie in einigen europäischen Nachbarstaaten.