Dieses Angebot ist ausgebucht

Gebaut wird immer – Berufe im Bauhandwerk sind interessant, vielfältig und krisensicher

Wenn du angemeldet bist,
kannst du bis zu 5 Favoriten auswählen!

LIKES: 14
PLÄTZE: 8
NOCH FREI: 0
Bau, Architektur, Vermessung
Ab Jahrgangsstufe 9
Tag 1 / 18.3.
10:00 –
12:30 Uhr

Darum geht's:

Erstes kennenlernen der interessanten Berufe im Bauhandwerk. Ihr werdet aktiv, betreut von den Auszubildenden, erste praktische Erfahrungen in den Übungshallen machen.

Inhalt/e der VeranstaltungInformationen über Betrieb und Praktikums- bzw. AusbildungsmöglichkeitenBesuch von Arbeitsplätzen/BetriebsführungErste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen TätigkeitenGespräche mit Auszubildenden/Mitarbeitenden

Hier musst du hin:

Auf'm Tetelberg 13

40221

Düsseldorf

Bildungszentren des Baugewerbes e. V. (BZB)
Branche: Bauhandwerk

Die BZB e.V. sind ein moderner multifunktionaler Bildungsdienstleister, der die Mitgliedsinnungen der Bauhaupt- und der Baunebengewerbe mit deren Baubetrieben im Regierungsbezirk Düsseldorf repräsentiert. Die vielfältigen Geschäftsfelder reichen von der Lehrlingsausbildung, Weiterbildung, Berufsorientierung und Qualifizierungsmaßnahmen bis zum internationalen Projektgeschäft. Im Rahmen der Stufenausbildung Bau wird die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung an den Standorten Krefeld, Düsseldorf und Wesel umgesetzt.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Berufsorientierung für Schülerinnen/Schüler, das Matching zwischen interessiertem Azubi und dem Ausbildungsbetrieb und die Hilfestellung für Flüchtlinge, die eine Ausbildung anstreben.

Fachrichtungen/inhaltliche Schwerpunkte

Bauhauptgewerbe

Tief-, Aus- und Hochbau

Ausbildungsberufe

Maurer(in)                                                                     

Straßenbauer(in)

Fliesen-, Platten-, Mosaikleger(in)                              

Stuckateur(in)

Holz- und Bautenschützer(in)                                      

Wärme-, Kälte-, und Schallschutzisolierer(in)

Beton- und Stahlbauer(in)                                           

Kanalbauer(in)

Estrichleger(in)                                                              

Dachdecker(in)

Tiefbau-, Hochbau- und Ausbaufacharbeiter(in)       

Trockenbaumonteur(in)

Zimmerer(in)

Bauzeichner(in)

Angebote für Schulen

Schulbesuche vor Ort im Rahmen von Wirtschaft pro Schule (WPS)

Düsseldorfer Tage der Studien- und Berufsorientierung (DTDSBO)

Matching zwischen potenziellen Azubi und Ausbildungsbetrieb (nur Bauhandwerk)

Teilnahme an Berufsorientierungsbörsen (Präsenz- und digital umgesetzte Börsen)

Baujobcasting, BauChallenge (explizit f. d. SEK II – Stufe), Ferienfreizeiten

Angebote gelten für alle Schulformen!

Gebaut wird immer – Berufe im Bauhandwerk sind interessant, vielfältig und krisensicher

Ab Jahrgangsstufe 9
Tag 1 / 18.3.

Passt das Angebot zu deiner Jahrgangsstufe? Kannst du wirklich an diesem Tag an dem Angebot teilnehmen? Wenn ja, buche direkt hier: